Betriebshaftpflicht

Inhaltsverzeichnis

1. Warum sollte eine Firma eine Betriebshaftpflicht besitzen ?

Mit einem Betriebshaftpflichtversicherung Vergleich durch unseren Rechner finden Firmen online die richtige Absicherung für ihre Tätigkeiten.strong>Die Betriebshaftpflichtversicherung ist die erste betriebliche Absicherung, die ein Selbstständiger für sich und seine Firma und deren Mitarbeiter abschließen sollte. Das ergibt sich daraus, dass nach dem bürgerlichen Gesetzbuch eine Schadensersatzpflicht besteht, die man vorsätzlich, grob fahrlässig oder fahrlässig einem anderen (Dritter) zufügt. Hierzu gehören Personenschäden, Sach- und Vermögensschäden. Da diese Pflicht zum Ersatz in Ihrer Höhe als unbegrenzt gilt, kann sie existenzbedrohend für das jeweilige Unternehmen sein. Die Betriebshaftpflichtversicherung ist aus diesem Grund für den Firmeninhaber und die Firma und die Mitarbeiter unverzichtbar. Berechtigte und unberechtigte Ansprüche Dritter die durch Fehler des eigenen Unternehmens entstehen werden durch die betriebliche Haftpflichtversicherung abgesichert.

Am besten ermittelt man die Haftpflicht in einem Betriebshaftpflichtversicherung Vergleichdurch unseren Rechner. Die Haftpflichtversicherung deckt das betriebliche Haftpflichtrisiko für die Firma aus allen Eigenschaften und Betätigungen, die dem Zwecke des Betriebes und der versicherten Mitarbeiter dienen. In der Regel halten wir eine betriebliche Lösung in Gestalt einer Betriebshaftpflichtversicherung für jede Branche, Handel oder Handwerk, oder alle Branchen in unserem Rechner bereit. Sollten Sie sich und Ihre betriebliche Tätigkeit oder Handwerk im Betriebshaftpflichtversicherung Vergleich nicht wiederfinden, können Sie uns selbstverständlich eine E-Mail schicken. Wir werden Ihnen dann ein individuelles Angebot einer gewerblichen Haftpflicht für Ihren Betrieb zukommen lassen. Bei einer individuellen Betriebshaftpflichtversicherung ist eine Wartezeit obligatorisch, da die Gesellschaften erst das persönliche Risikoprofil ermitteln müssen.

Auch die Mitarbeiter haben einen Schutz durch die Betriebshaftpflichtversicherung.

Achten Sie darauf, dass in der Betriebshaftpflichtversicherung auch wirkliche alle Personen abgesichert sind, die in Ihrem Betrieb arbeiten.Versichert sind in der Betriebshaftpflichtversicherung Personen wie der Versicherungsnehmer gesetzliche Vertreter des Versicherungsnehmers, übrige Betriebsangehörige, Arbeitnehmer, sowie auch eingegliederte fremde Mitarbeiter. Da es hier Unterschiede bei den versicherten Personen gibt, so sind eingegliederte fremde Mitarbeiter nicht in jeder Betriebshaftpflichtversicherung abgesichert, sollte man auch in diesem Punkt einen Betriebshaftpflichtversicherung Vergleich für seine Firma und die darin beschäftigten Arbeitnehmer durchführen. Entsprechende Regelungen finden Unternehmen auch im Versicherungsvertragsgesetz (VVG). Es wäre fatal, wenn nicht versicherte Personen in Ihrem Betrieb Schäden anrichten würden.

Also, ob Sie als Arbeitgeber auf der Suche nach Angeboten für Ihre Angestellten sind oder als Handwerker (z.B. Elektroinstallateur, Dachdecker), Friseur, Unternehmen aus der Gastronomie (Restaurant), Gebäudereinigung oder der Heilberufe (auch Schönheitspflege), Künstler, Wirtschaftsprüfer, Gutachter (Sachverständige), Einzelunternehmen oder Familienunternehmen unkompliziert eine günstige Gewerbehaftpflicht abschließen wollen. Unser Unternehmen versteht sich als Partner der Gewerbetreibenden innerhalb Deutschlands und hilft Ihnen jederzeit gerne, zuverlässig und umfassend bei der Wahl der geeigneten Gewerbeversicherung. Wir lassen Ihnen gerne einen unverbindlichen Betriebshaftpflichtversicherung Preisvergleich zukommen.

Auf welche Betriebshaftpflichtversicherung Leistungen sollte ein Unternehmen im Garten- und Landschaftsbau achten ?

Gerade Betriebe, die sich im Garten- und Landschaftsbau bewegen, sollten darauf achten, dass ihre Gewerbehaftpflichtversicherung einen zugeschnittenen Leistungsumfang besitzt. Der Garten- und Landschaftsbauer ist sehr oft mit eigenen Maschinen auf fremden Grundstücken tätig. Spezielle Risiken, die Schäden verursachen können, sind hier die Erdbewegungen, Arbeitsmaschinen (z.B. Bagger oder Rüttelplatte). Auch werden gerne Subunternehmen beschäftigt, die man besonders absichern sollte.

Wie wichtig ist eine Betriebshaftpflichtversicherung für das Baugewerbe (z.B. Dachdecker, Bauleiter, Zimmerei, Trockenbau oder alle Handwerker) ?

Eine Firma im Baugewerbe sollte unbedingt darauf achten, dass die Nachbesserungsbegleitschden-Klausel, die Produkthaftpflicht und die Mängelbeseitigungsnebenkostenklausel in der Police enthalten sind. Eine betriebliche Haftpflicht für das Baugewerbe kann schon unter 300 Euro online abgeschlossen werden. Entsprechende Angebote finden Sie in unserem Betriebshaftpflicht Rechner.

Ist auch eine Betriebshaftpflichtversicherung für eine Kosmetikerin (inkl. Fußpflege), ein Nagelstudio oder einen Friseur notwendig ?

Unter den Begriff der Schönheitspflege fallen die Nageldesignerin genauso wie der Friseur, Kosmetiksalon, Hundesalon oder Sonnenstudio. Bei einem Kosmetikstudio oder einem Friseur ist genau auf die anzubietenden Leistungen zu achten. Wird im Kosmetikstudio ein permanentes Make-up, Epilationen durch einen Laser oder Behandlungen durch Fruchtsäure durchgeführt. Dies sind Risiken, die die Beiträge beeinflussen können. Hier ist der Abschluss einer Betriebshaftpflicht online schon für unter 100 Euro möglich.

Warum sollte auch eine Betriebshaftpflichtversicherung für ein Cafe, Restaurant, Catering oder die Gastronomie im Allgemeinen bestehen ?

In der Gastronomie findet man vielfältige Gefahren, die durch eine gewerbliche Haftpflicht abgedeckt sein sollten. Natürlich ist vorher das individuelle Risiko zu ermitteln. Handelt es sich um ein reines Lokal oder Restaurant oder ist auch eine Kegel- bzw. Bowlingbahn vorhanden ? Gibt es noch einen großen Tanzsaal für größere Feierlichkeiten oder eigene Parkplätze ? Je nachdem, wie viele Risikofaktoren vorliegen, desto höher oder niedriger werden die Beiträge zur sogenannten Gewerbehaftpflicht. Auch der Diebstahl von Eigentum der Gäste sollte durch die Gewerbehaftpflicht abgesichert werden. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn Sie Fragen zur Gewerbehaftpflichtversicherung haben.

Welche Betriebshaftpflichtversicherung benötigt eine Arztpraxis oder ein Zahnarzt ?

Die wohl wichtigste Absicherung für Ärzte ist die gewerbliche Firmenversicherung. Hier stellt sich zu aller erst die Frage, ob der Arzt, neben seiner ambulanten Arbeit, auch im stationären Bereich tätig ist ? Auch ist in Hinsicht auf die Betriebshaftpflichtversicherung Kosten wichtig, ob Operationen durchgeführt werden oder Geburtshilfe geleistet werden. Besitzt der Arzt eine eigene Praxis oder sogar ein Krankenhaus oder führt er seine Tätigkeit gegen ein Honorar aus ? Bei Gynäkologen ist es sogar noch spezieller. Bei Zahnärzten ist zu prüfen, ob Zusatzleistungen, wie Bleeching oder Veneering durchgeführt werden. In der Deckung einer Gewerbehaftpflichtversicherung sollten angestellten Ärzte versichert sein.

2. Welche Leistungen sollte eine Betriebshaftpflichtversicherung bereitstellen ?

Mit einem Betriebshaftpflichtversicherung Vergleich finden Firmen die richtige Absicherung für ihre Tätigkeiten.Die Haftpflicht sollte mindestens eine Deckungssumme von 3 000 000 Euro für Personenschäden und Sachschäden 500 000 Euro bei einem Schaden beinhalten. Da hier die Betriebshaftpflichtversicherungen eine mehr oder weniger große Spanne bereithalten, kommt man um einen Betriebshaftpflichtversicherung Vergleich nicht herum. Nicht jede Police besitzt auch die Abdeckung der Vermögensschäden nach Verletzung des Bundesdatenschutzgesetzes durch Personen eines Betriebes. Da auch gewerbliche Vermögensschäden vermehrt auftreten, sollte eine Firma auch diese Leistungen der Gewerbehaftpflichtversicherung genau prüfen. Informationen über Vermögensschäden können Sie bei uns auch im Jahr 2014 und 2015 bekommen. Ein einfacher Kontakt mit uns genügt. Wir bieten unseren Firmenkunden für die Beantwortung Ihrer Fragen speziell ausgebildete Versicherungsfachmänner.

In der Haftpflicht sollten auf jeden Fall Schäden an gemieteten Räumen und Gebäuden und Sachschäden durch Feuer, Leitungswasser, Abwasser und durch sonstige Ursachen abgesichert sein. Auch die Betriebsschäden an Arbeitsmaschinen, die gemietet sind inklusive Transportschäden sollten im Leistungsumfang einer Betriebshaftpflichtversicherung mitversichert sein, wenn man einen Betriebshaftpflichtversicherung Vergleich durchführt.

Betriebe sollte genau darauf achten, dass auch alle Gefahren mitversichert sind.Gerade wenn man seinen Betriebssitz auch laufend vergrößert, mehr Mitarbeiter einstellt oder Umbaumaßnahmen und Modernisierungen im Betrieb durchführt, sollte in der Betriebshaftpflichtversicherung auch das betriebliche Bauherrenrisiko, von Schäden bis zumindest 500 000 €, abgesichert für die Firma sein. Aber diese Leistung ist bei dem Betriebshaftpflichtversicherung Vergleich bei den allermeisten Haftpflichtversicherungen der Versicherungen weitgehend abgedeckt. Des weiteren sollten auch Allmählichkeitsschäden und Abwässerschäden in der Haftpflicht enthalten sein.

Auch im Ausland leistet eine gute Gewerbehaftpflichtversicherung.

Für Betriebe, die auch außerhalb Deutschlands Tätigkeiten verrichten, muss gewährleistet sein, dass die Betriebshaftpflichtversicherung auch im Ausland Versicherungsschutz bietet.Wenn man mit seiner Firma auch im Ausland, Europa oder Weltweit, geschäftlich unterwegs ist, sei es aus direkten oder indirekten Exporten, Montage-, Reparatur- und Wartungsarbeiten oder die Teilnahme an Ausstellungen und Messen, sollte man im Betriebshaftpflichtversicherung Vergleich darauf achten, dass diese Leistung auch im Vertrag zu finden ist. Nicht selten werden bestimmte Personen aus der Firma für kurze Zeit ins Ausland versandt. Schäden können schließlich auch im Ausland passieren. Deshalb sollten Gewerbekunden besonders darauf achten, dass die Firma im Ausland einen ausreichenden Versicherungsschutz durch die Firmenversicherung genießt.

Auch selbstfahrende Arbeitsmaschinen sollte in einer Firmenversicherung abgesichert sein.

In einer gewerblichen Haftpflichtversicherung sollten auch die  Arbeitsmaschinen versichert sein.Wenn in der Firma viel mit geschäftlichem Kraftfahrzeug gearbeitet und gefahren wird, sollten Schäden durch Beladen und Entladen durch Personen in der Betriebshaftpflichtversicherung sein. Auch das Halten und der Gebrauch von Kraftfahrzeugen, die die nicht zulassungspflichtig und versicherungspflichtig sind, sollten auf öffentlichen Verkehrsflächen, die beschränkt sind, über eine Betriebshaftpflicht versichert sein. Auch das Halten und der Gebrauch von Kfz von nicht mehr als 6 km/h Höchstgeschwindigkeit und das Halten und der Gebrauch von selbstfahrenden Arbeitsmaschinen mit nicht mehr als 20 km/h Höchstgeschwindigkeit sollte eine Pflichtleistung in der Betriebshaftpflichtversicherung sein. Dieser Versicherungsschutz muss bei Besitz gegeben sein, denn Schäden erst einmal passiert sind, kann man keine Zurückdatierung des Versicherungsschutzes verlangen. Nicht von ungefähr zählen Schadensfälle durch Kfz zu den teuersten.

Mit einem Betriebshaftpflichtversicherung Vergleich durch unseren Rechner finden Firmen online die richtige Absicherung für ihre Tätigkeiten.Sie sollten auch darauf achten dass bei einem Betriebshaftpflichtversicherung Vergleich auch die Umwelthaftpflicht-Basisversicherung enthalten ist. Schäden an der Umwelt sind keine Seltenheit. Empfehlenswerte Betriebshaftpflichtversicherungen erhalten Sie bei der VHV und der Gothaer. Diese Versicherungsgesellschaften sind auch neben anderen in dem Betriebshaftpflichtversicherung Vergleich in unserem Rechner enthalten.

Gerade die VHV Versicherungen hat Ihre Betriebshaftpflicht zuletzt stark verbessert. Die Gewerbehaftpflichtversicherung der VHV bietet Ihren Kunden neben starken Leistungen auch einen günstigen Beitrag. Die betriebliche Haftpflicht bietet auch die Mitversicherung von Photovoltaikanlagen auf versicherten Gebäuden, Gebäudeteilen und Grundstücken. Außerdem versichert die Betriebshaftpflicht der VHV Ansprüche nach dem Umweltschadensgesetz mit, dies gilt auch für einen Schadensfall auf dem eigenen Grundstück. Auch die Kosten aus der Schäden aus der Nutzung von Internet-Technologie sind in der Firmenversicherung abgesichert. Das Schlüsselverlustrisiko, Mietsachschäden und vieles mehr versichert die Firmenversicherung der VHV.

Wie ist es in der Betriebshaftpflicht bei einem Schaden durch eine grobe Fahrlässigkeit ?

Besonders wichtig sind die Sachschäden oder Personenschäden, die aus einer Unachtsamkeit des Firmeninhabers oder einer seiner Arbeiter und Angestellten passiert. Solch ein Moment der Unachtsamkeit (Fahrlässigkeit) kann die finanzielle Existenz des Unternehmens aufs Spiel setzen. Hier hilft die VHV weiter. Mit ihrem 3-in1- Schutz leistet sie auch Versicherungsschutz bei grober Fahrlässigkeit. Weiter sorgen die goldene Regel und die Klausel der Wiederherstellung dafür, dass die in Frage kommende Firma ausreichend geschützt ist. Die goldene Regel gibt die Sicherheit, dass das Eigentum des Betriebes unabhängig vom Zeitwert mit dem Neuwert ersetzt wird. Durch ein Update der Leistungen kommen Bestandskunden der VHV Firmenversicherung automatisch in den Genuss von automatischen Verbesserungen und dies ohne weitere Kosten. Holen Sie sich bei uns gewünschte Informationen zur VHV Betriebshaftpflicht.

Was sind Tätigkeitsschäden oder Erfüllungsschäden ?

Wichtig ist auch die Deckung von Tätigkeitsschäden in der Betriebshaftpflicht, die im Zusammenhang mit der Erfüllung vertraglicher Leistungsverpflichtungen entstehen können. Diese sogenannten Erfüllungsschäden sollten in einer Betriebshaftpflichtversicherung mitversichert sein. Somit sind Schäden versichert, die aufgrund einer etwaigen schlechten Leistung entstehen. Ein Schadensbeispiel ist ein Nässeschaden, der aufgrund einer schlecht verlegten und damit undichten Leitung entstanden ist. Für die Tätigkeitsschäden sollte die in der Firmenversicherung vereinbarten Deckungssumme gelten. Wenn Sie Fragen zu der Versicherung von Tätigkeitsschäden haben, nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Beispielsweise stellt die HDI Versicherung Ihren Kunden diese Leistung zur Verfügung.

Betriebshaftpflichtversicherungen

Beispiel : Trockenbaubetrieb sucht Betriebshaftpflicht. Wir stellen einen kleinen Ausschnitt von Leistungen verschiedener Tarife der Degenia, Axa und VHV gegenüber.
LeistungsumfangDegenia Axa VersicherungVHV
Personenschäden5 000 000 Euro pauschal3 000 000 Euro pauschal3 000 000 Euro pauschal
Sachschäden5 000 000 Euro pauschal3 000 000 Euro pauschal3 000 000 Euro pauschal
Vermögensschaden5 000 000 Euro pauschal3 000 000 Euro pauschal3 000 000 Euro pauschal
Versicherte Risiken
Vermögensschäden nach Verletzung BundesdatenschutzgesetzJaNeinJa
BauherrenhaftpflichtJaJaJa
InternetrisikoJaJaJa
TätigkeitsschädenJaJaJa
LeitungsschädenJaJaJa
Be- und EntladeschädenJaJaJa
Auslandschäden
Auslandsschäden EuropaJaJaJa
Schäden durch Kraftfahrzeuge
Halten und Gebrauch von nicht zulassungs- und nicht versicherungspflichtigen Kfz auf beschränkt öffentlichen VerkehrsflächenJaJaJa
Halten und Gebrauch von selbstfahrenden Arbeitsmaschinen mit nicht mehr als 6 km/h HöchstgeschwindigkeitJaJaJa

Wichtige Einschlüsse in der Gewerbehaftpflichtversicherung sind auch die Klausel des Nachbesserungsbegleitschaden. Diesel Klausel in der Betriebshaftpflicht deckt Kosten, die entstehen, die zum Beispiel der Wasserinstallateur braucht um das mangelhafte Gewerk zu finden und freizulegen. Auch eine erweiterte Produkthaftpflicht für die Kosten von Einbau und Ausbau sollte in der Betriebshaftpflicht mitversichert sein. Durch die Mängelbeseitigungsnebenkostenklausel sind Kosten durch die Betriebshaftpflicht abgedeckt, die zusätzlich zur direkten Beseitigung des Mangels entstehen.

Für bestimmte Betriebstätigkeiten stellen wir auch einen Betriebshaftpflichtversicherung Rechner der Haftpflichtkasse Darmstadt zur Verfügung. Hier kann können Friseure, Gaststätten, Eisdielen, Partyservice, Restaurants, Hotels, Bäckereien, Fußpflegestudios, Metzgereien, Altenheime, Heilpraktiker, Kinos, Schulen und andere mehr ihre ganz persönliche Betriebshaftpflicht berechnen und online abschließen. Sie können Ihren Testsieger aus dem Betriebshaftpflichtversicherung Vergleich auch gleich online in unserem Rechner abschließen. Bei Abschluss der Firmenversicherung werden dem Unternehmen sofort die notwendigen Informationen mit einer E-Mail zugeschickt. Rechtsanwälte und Unternehmensberater sollten sich auch über eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung informieren.

Welche Betriebshaftpflichtversicherung Anbieter befinden sich im Tarifrechner ?

In unserem Betriebshaftpflicht Rechner finden Personen und Firmen über 10 bekannte Versicherungen die eine Betriebshaftpflichtversicherung anbieten. Unter den Gesellschaften befinden sich die Degenia Versicherung, Barmenia Versicherungen, Gothaer Versicherungen, Mannheimer Versicherung, Waldenburger Versicherung, Haftpflichtkasse Darmstadt, Basler Versicherungen, Continentale Versicherung, VHV, Axa Versicherung, Rhion Versicherung und die Ergo Versicherung. Auch wenn eine Versicherung nicht im Betriebshaftpflichtversicherung Vergleich auftaucht, können Sie über uns Kontaktformular nach einem individuellem Angebot von der fehlenden Versicherung für Ihr Unternehmen fragen. Nach einer statistischen Erhebung ist jede zweite Firma mit seiner Versicherung zufrieden. Viele Gewerbekunden sind sogar so überzeugt, dass Sie Ihre Gesellschaft gerne weiterempfehlen. Auch bei der Schadenregulierung herrscht eine hohe Zufriedenheit von über 60 Prozent. Diese Werte sind laut dem YouGov die höchsten seit 2004. Für diese repsäentative Studie wurden nach Angaben der YouGov über 1800 Gewerbekunden telefonisch befragt.

3. Auf welche Versicherungen sollten Firmen, neben der Betriebshaftpflicht, nicht verzichten ?

Bei einem Schaden kann auch die Gesundheit leiden. Deshalb sollten Restaurants und Gaststätten auch über eine Betriebsschließungsversicherung nachdenken.Neben der Haftpflicht sollten bestimmte Firmen sich auch über eine Betriebsschließungsversicherung informieren. Die Betriebsschließungsversicherung ist eine besondere Form der Betriebsunterbrechungsversicherung. Dieser Versicherungsschutz hat sich im Laufe der Jahre selbständig, zum Beispiel für Betriebe aus dem Fleischbereich, entwickelt. Die Leistungen sind klar festgelegt. Beispielsweise soll die Betriebsschließungsversicherung die Kosten, beziehungsweise den Schaden, übernehmen, die dadurch entstehen, dass eine Behörde einen Betrieb im Rahmen der gesetzlichen Befugnis zur Seuchenbekämpfung schließt. Das Infektionsschutzgesetz verpflichtet die deutschen Behörden dazu, bei auftretenden Risiken sofort zu handeln. Eine Betriebsschließung kann schon bei einem Verdacht erfolgen und Betriebsinhaber haften hier mit ihrem gesamten Vermögen. Dabei spielt es keine Rolle, ob ein Arbeitnehmer oder Chef selbst den Schaden verursacht hat.

In welchen Branchen ist eine Betriebsschließungsversicherung notwendig ?

Wenn so etwas geschieht, bricht natürlich der Umsatz ein und das Bestehen des Betriebes ist in großer Gefahr. Auch Betriebe im Hotel- und Gastgewerbe benötigen hier einen umfassenden Versicherungsschutz. Wenn selbst der kleinste Verdacht für eine Schließung ausreicht, dann sollte ein Schutz oberste Priorität haben. Nicht nur im Bereich der Betriebshaftpflichtversicherung besitzt die Haftpflichtkasse Darmstadt einen guten Ruf, sondern auch bei der Absicherung der Gefahr von Betriebsschließungen. Der Schutz der Haftpflichtkasse Darmstadt schützt den Kunden, indem sie Entschädigungszahlungen bis maximal 60 Tagen leistet. Zu den vereinbarten Leistungen zählt auch der beitragsfreie Einschluss von Warenschäden. Häufig werden im Hotelbereich diese Risiken einer Betriebsschließung unterschätzt. Neben der Betriebshaftpflichtversicherung, Inhaltsversicherung und Betriebsunterbrechungsversicherung sollte aber auch die Betriebsschließungsversicherung Ihren Platz im Versicherungsordner haben. Die Vorteile einer umfassenden Absicherung sollte kein Gewerbe unterschätzen. Man kann zwar nicht jedes Risiko versichern, aber wichtige Risiken sollten im Schutz einer Firmenversicherung enthalten sein.

Neben der Betriebshaftpflicht sollten Unternehmer auch einen Rechtsschutz besitzen.

Neben der Firmenversicherung sollten sich Firmen über eine Firmenrechtsschutzversicherung Informationen einholen. Die Rechtsschutzversicherung kann für die Firma und den Geschäftsführer einen Versicherungsschutz im Bereich Privat-, Beruf- und Verkehrsbereich anbieten. Etwas umständlicher wird es im Vertragsrechtsschutz, also dem Bereich zwischen Firma und Kunde. Hier offerieren nur die wenigsten Anbieter eines Rechtsschutz Deckung an. Mehr Infos zu einer Rechtsschutzversicherung und zum Thema Recht findet man auf der Homepage http://www.firmenrechtsschutzversicherung.org.

Wenn der Betrieb eigene Produkte herstellt, sollte man darauf achten, dass man eine Produkthaftpflichtversicherung besitzt. Die Produkthaftpflichtversicherung ist eine Form der Betriebshaftpflichtversicherung, bei der sich der Versicherungsschutz auf Schadensersatzansprüche bezieht, die dadurch entstehen, dass die Produkte und Erzeugnisse eine zugesicherte Eigenschaft nicht aufweisen und dem Abnehmer durch die Verendung der fehlenden Produkte Vermögensschäden entstehen und der Lieferant haften muss. Diese Folgen und Haftungsrisiken sollten auf jeden Fall mitversichert werden. Die Versicherungsbedingungen können bei uns nachgefragt werden. Die Versicherungssumme sollte mindestens 3 000 000 Euro betragen. Ein Schadenfall muss ein Unternehmen der Versicherung sofort melden und versuchen, den Schaden zu mindern.

Es wird aber nicht nur eine Haftpflichtversicherung für die Abwehr der Schadenersatzansprüche bei einem Schadensfall benötigt, sondern insbesondere auch eine Absicherung der eigenen Materialien, Waren, Stoffe und Einrichtungen. Diese Dinge können beispielsweise einem Feuer zum Opfer fallen und damit die die Existenz einer Firma finanziell gefährden. Auch hier bieten wir Ihnen einen Überblick über die Tarife. Ein Berater beantwortet Ihnen gerne alle Fragen zu der Betriebsinhaltversicherung. Schließen Sie diese Absicherungslücke mit der Inhaltsversicherung. Bekannt ist diese Absicherung auch als Betriebsinhaltsversicherung. Jede Branche, ob Handel oder Handwerk, sollte mit einer Betriebsinhaltsversicherung ihre Waren und ihre Betriebseinrichtung schützen. Das Risiko, dass diese Sachen einem Feuer zum Opfer fallen, sollte jedem Unternehmer zu groß sein. Entsprechende Tarife können Unternehmer im Tarifrechner vergleichen und als PDF ausdrucken. Sparen Sie viel Geld, indem Sie bei uns einen Betriebshaftpflichtversicherung Vergleich durchführen.

Für Nebentätigkeiten wird meist keine eigenständige Betriebshaftpflicht benötigt. In der privaten Haftpflichtversicherung der Haftpflichtkasse Darmstadt können viele Nebentätigkeiten kostenfrei mitversichert werden. Zu diesen nebenberuflichen Tätigkeiten gehören zum Beispiel Alleinunterhalter, Fotografen, Friseure, nebenberufliche Lehrer, Tierbetreuer oder Übersetzer. Voraussetzung für die Mitversicherung der selbständigen, nebenberuflichen Nebentätigkeit, dass die Nebentätigkeit in der Freizeit ausgeübt wird und der Umsatz in den letzten 12 Monaten vor einem Schadenseintritt höchstens 10 000 Euro betrug. Auf jeden Fall sollte die Nebentätigkeit der Haftpflichtkasse angezeigt werden. Mehr Infos über die Privathaftpflichtversicherung finden Sie auf dem Infoportal http://www.privatehaftpflichtversicherungen.net.

KontaktWenn Sie als Kunde weitere Infos zu einer bestimmten Haftpflichtversicherung benötigen oder Fragen zu einem Betrieb haben, dann nehmen Sie per Telefon oder E-Mail Kontakt zu uns auf. Wir senden Ihnen gerne die benötigten Informationen zu. Als Service stellen wir Privatkunden und Firmenkunden eine 0800 – 646 66 76 Hotline ohne Kosten (über Festnetz) bereit. Per E-Mail sind wir rund um die Uhr erreichbar. Als Versicherungsmakler haben wir natürlich nicht nur die betrieblichen Versicherungen im Angebot. Auch der Forderungsausfall kann von Selbständigen und Freiberuflern anhand einer Forderungsausfallversicherung abgesichert werden. Für diese Möglichkeit steht kein Rechner zur Verfügung. Selbstverständlich erstellen wir Ihnen aber gerne kostenlos und unverbindlich verschiedene Angebote. Wir senden Ihnen gerne auch vorab die verschiedenen Bedingungen, Nutzungshinweise und einen Antrag zu.

Weitere Produkte die wir in einem Vergleich für Sie bereitstellen sind die Haftpflichtversicherung für bestimmte Selbstständige, Maschinenversicherung, Transportversicherung, Kfz-Versicherung, betriebliche Krankenversicherung, Berufshaftpflichtversicherung für Freiberufler, Berufshaftpflicht (Anwalt, Architekten, Steuerberater, Ingenieure, Arzt), betriebliche Krankenversicherung für die Gesundheit der Arbeitnehmer, Elektronikversicherung, Pflege Bahr, Rechtsschutzversicherung für Unternehmen und Privatleute, Motorradversicherung, Kautionsversicherung für die Bereitstellung der Kaution, Risikolebensversicherung, spezielle Krankentagegeldversicherung für Ärzte, Pflegeversicherung, Vermögensschadenhaftpflicht, gewerbliche Gebäudeversicherung auch für das private Wohngebäude, betriebliche und private Unfallversicherung als Vorsorge für einen Unfall und Zahnzusatzversicherung. Auch für die Sterbegeldversicherung als Ersatz für das gesetzliche Sterbegeld haben wir ein spezielles Informationsportal mit einem Vergleichsrechner. Auch Produkte und ein Konzept für Fälle der Diskriminierung, D&O und AGG haben wir für Manager im Angebot.

Bei den Sachversicherungen führen die private Haftpflichtversicherung (Privathaftpflicht), Autoversicherung, Verkehrsrechtsschutz, Wohngebäudeversicherung für Ihr Haus, Grundbesitzerhaftpflicht, Glasversicherung, Bauleistungsversicherung für angehende Bauherren, Hausratversicherung, Haftpflichtversicherung für Pferde und Hunde (Tierhalterhaftpflicht) in unserem Portfolio. Wenn Sie sich für eine private Altersversorgung interessieren, bieten wir Ihnen die Produkte der Direktversicherung (BAV), Unterstützungskasse, Rürup Rente, fondsgebundene Rentenversicherung, Riester Rente, private Rentenversicherungen, Lebensversicherung in Verbindung mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung oder Pensionszusage (betriebliche Altersvorsorge). Auch bei dem Thema Finanzen und Geldanlage können wir helfen.

Die Honoro UG bietet Ihnen im Rahmen der verfügbaren Versicherer in Deutschland fast jedes Unternehmen und Tarif an. Eine Beratung für Ihre Gewerbe oder Handel erfolgt bei uns telefonisch oder vor regional in Ihrer Nähe vor Ort in unserem Büro. Wenn Sie möchten, dass wir Sie persönlich beraten, dann rufen Sie uns an und vereinbaren mit einem unserer Mitarbeiter einen Termin. Als Ansprechpartner dient der Inhaber der Honoro UG Herr Alexander Hacker. Sollte ein Schadensfall vorliegen kann der Unternehmer oder Freiberufler den Schaden unserem Unternehmen oder der jeweiligen Haftpflichtversicherung gemeldet werden. Der Datenschutz wird von uns natürlich gewährleistet. Kontaktieren Sie unser Unternehmen, wenn Sie mehr von unserem Kundenservice und Vertragsservice erfahren möchten. Aktuelle News von uns finden Sie auf Twitter, Youtube, Google Plus oder Facebook.